Egon Schiele Museum_Lackinger_1170x350.jpg

Informationen für Ihren Besuch im Egon Schiele Museum

Schön, dass Sie das Schielemuseum besuchen! Ganz in Ihrem Sinne sorgen wir nicht nur für Ihren Kulturgenuss, sondern auch für Ihre Sicherheit sowie die Sicherheit unserer Mitarbeiter*innen. So ermöglichen wir Ihnen einen unbeschwerten und bereichernden Besuch.

Wir empfehlen Ihnen den kontaktlosen Ticketkauf: kaufen Sie bereits vorab Ihre Eintrittstickets über unseren Online-Shop.

Selbstverständlich hat auch unsere Tageskasse vor Ort für Sie geöffnet. Wir bitten um Verständnis, dass ermäßigte Eintritts- und Führungstickets (Niederösterreich-CARD, Familienpass, Ö1 Club, etc.) ausschließlich an der Tageskasse vor Ort gekauft werden können.

Aktuelle Schutzmaßnahmen im Überblick

  • Die Besucher*innen und Mitarbeiter*innen mit Besucher*innen-Kontakt müssen keinen Mund-Nasen-Schutz (MNS) tragen. Dennoch empfehlen wir weiterhin das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes oder einer FFP2-Maske.
  • Es gelten keine Abstandsregeln mehr. Halten Sie dennoch zum Wohl Ihrer Mitmenschen bitte Abstand zu allen Personen ein, die nicht in Ihrem Haushalt leben.
  • Desinfektionsspender stehen an zahlreichen Stellen im Haus zur Verfügung. Wir empfehlen trotzdem, ein eigenes Desinfektionsmittel mitzunehmen.

Unsere Mitarbeiter*innen stehen Ihnen für Fragen jederzeit zur Verfügung!

Häufig gestellte Fragen zu den Verhaltensregeln im Museum

Ist eine Anmeldung für den Museumsbesuch notwendig?

Eine Anmeldung für Ihren Museumsbesuch ist nicht notwendig.

Gibt es eine Testpflicht? Gelten die 3 G´s beim Museumsbesuch?

Nein, für den Museumsbesuch selber gelten die 3 G´s nicht.
Ebenso gibt es bei unseren Führungen, Workshops oder anderen Veranstaltungen keine 3 G-Regel mehr.

Muss ich im Museum eine Maske tragen?

Derzeit muss im Museum kein Mund-Nasen-Schutz getragen werden.
Dennoch empfehlen wir weiterhin das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes oder einer FFP2-Maske.

Wie komme ich zu meinem Ticket?

Wir empfehlen den Kauf von Online-Tickets, um Wartezeiten bzw. längeres Anstehen an der Kassa zu vermeiden. Das Online-Ticket wird per E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse versendet. Bitte weisen Sie Ihr print@home-Ticket beim Eingang vor (ausgedruckt oder digital).
Alternativ stehen die Kassen vor Ort für den Ticketkauf zur Verfügung. Selbstverständlich ist auch dort ein kontaktloses Bezahlen möglich und erwünscht.

Wieviel kostet ein Ticket?

Ein Einmaleintrittsticket ins Egon Schiele Museum kostet EUR 5,50. Ermäßigungen sowie weitere Angebote finden sie hier.

Wie wird das Ticket zugestellt?

Online-Tickets werden per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse versandt und können als print@home Ticket ausgedruckt oder digital auf Ihrem Smartphone angezeigt werden.

Wie kann ich online ein Ticket für Jugendliche unter 7 Jahren buchen?

Kinder unter 7 Jahren haben freien Eintritt. Wenn Sie in Begleitung von Erwachsenen mit einem Online-Ticket kommen, ist kein separates Ticket bzw. Anstellen an der Kassa erforderlich. Bitte beachten Sie, dass Sie bei ihrem Einkauf für jedes Kind unter 7 Jahren ein gratis Online-Ticket hinzufügen müssen, denn ALLE Personen brauchen ein Ticket.

Kann ich ein Ticket zu einer bestimmten Uhrzeit buchen?

Beim Kauf eines Tickets ist keine Zeitangabe (Datum, Uhrzeit) für den Museumsbesuch zu wählen. Das Ticket ist bis ein Jahr nach dem Kaufdatum gültig und berechtigt zum einmaligen Eintritt in das Museum Niederösterreich. Es werden keine Timeslots angeboten.

Besucher*innenregistrierung/contact tracing

Sie haben die Möglichkeit, sich bei Ihrem Besuch bei uns, freiwillig zu registrieren. Dafür bieten wir Ihnen 2 Möglichkeiten: Registrierung über Ihre Smartphone per QR Code bei MyTap oder Sie füllen das an der Kassa aufliegende Formular aus und werfen es in die vorgesehenen Box.
Ihre Daten werden DSGVO konform gespeichert. Die Contact-Tracing Daten werden, wie in der Verordnung zur Registrierungspflicht verlangt, nach 28 Tagen unwiderruflich gelöscht.

Gibt es eine Besucher*innenbeschränkung?

Nein, derzeit gibt es keine Besucher*innebeschränkung.

Sind Führungen möglich?

Führungen, Workshops oder andere Veranstaltungen dürfen unter den derzeitig gültigen Sicherheitsmaßnahmen stattfinden.

Bei Fieber, Husten, Kurzatmigkeit oder Atembeschwerden, bleiben Sie bitte zu Hause, damit ein wesentlicher Beitrag zur Verringerung des Ausbreitungsrisikos von COVID-19 geleistet werden kann.

Während der Kulturvermittlungsprogramme empfehlen wir einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Wie komme ich zu meinem Veranstaltungs-Ticket?

Wir empfehlen einen Kauf vorab online, um Wartezeiten an der Kassa zu vermeiden. Das Online-Ticket wird per E-Mail an die angegebene E-Mail-Adresse versendet. Bitte weisen Sie ihr print@home Ticket beim Eingang am Museum vor (ausgedruckt oder digital).
Alternativ stehen die Kassen vor Ort für den Ticketkauf zur Verfügung. Selbstverständlich ist auch dort ein kontaktloses Bezahlen möglich.

Was muss ich VOR dem Besuch einer Veranstaltung beachten?

Bitte melden Sie sich für die jeweilige Veranstaltung unter an. Eine kontaktlose Bezahlung des Eintritts vor Ort ist möglich.

Bei Fieber, Husten, Kurzatmigkeit oder Atembeschwerden, bleiben Sie bitte zu Hause, damit ein wesentlicher Beitrag zur Verringerung des Ausbreitungsrisikos von COVID-19 geleistet werden kann.

Während der Veranstaltung empfehlen wir einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Was muss ich BEIM Besuch einer Veranstaltung beachten?

Alle Veranstaltungen werden unter strengster Einhaltung der derzeit geltenden COVID-19-Sicherheitsmaßnahmen durchgeführt.

Bei Fieber, Husten, Kurzatmigkeit oder Atembeschwerden, bleiben Sie bitte zu Hause, damit ein wesentlicher Beitrag zur Verringerung des Ausbreitungsrisikos von COVID-19 geleistet werden kann.

Während der Veranstaltung empfehlen wir einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden