GREEN ART

2018 startet der Gartensommer Niederösterreich in seine 8. Saison. Dieser bunte Veranstaltungsreigen erlebt kommendes Jahr in Tulln/Donau einen besonderen Höhepunkt.

Die Gartenstadt Tulln – mit ihren zahlreichen Gärten und Gartenbaubetrieben, der Internationalen Gartenbaumesse und  der ersten ökologischen Gartenschau Europas, der GARTEN TULLN – verbindet von 5. Mai bis 30. September Kunst und Garten: Das Hauptaugenmerk liegt auf Gartenkunstwerken, die in der ganzen Stadt unter dem Motto GREEN ART errichtet werden. Ein weiterer Dreh- und Angelpunkt wird dabei das Rathaus/Minoritenkloster mit seiner Ausstellung „#TullnART – Garten der Künstler“ sein. Dafür setzen sich Künstler, Landschaftsarchitekten und Gärtner mit dem Phänomen Garten auf unterschiedlichste Art und Weise auseinander. Ein vielseitiges Rahmenprogramm macht zusätzlich Lust, das sommerliche Tulln zu besuchen – freuen Sie sich auf geführte Radtouren, Barfuß-Au-Wanderungen, Garten-Genuss-Frühstücke oder Garten-Workshops.

Mehr Informationen

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden