Eröffnung: "Körper(ent)spannung"

Veranstaltung im Museum

Do, 28.5.2020, 18:00 Uhr

Wolfgang Giegler im Gespräch mit Tone Fink

Weitere Infos zur Veranstaltung folgen in Kürze

 

Der Eintritt zur Veranstaltung ist im Museumsticket inkludiert.

In Zusammenarbeit mit Kunstwerkstatt Tulln, kuratiert von Wolfgang Giegler.

 

Das gemeinsame Projekt vom Egon Schiele Museum mit Kunstwerkstatt Tulln widmet sich Konzepten der (Un-)Körperlichkeit in der Kunst. Gespräche und Werke von und mit Tone Fink, Gerlinde Thuma und Perspektiven auf Egon Schiele und Maria Lassnig.

Eröffnung am 28.5.2020 um 18:00 Uhr mit Tone Fink im Egon Schiele Museum

Finissage am 4.6.2020 um 18:00 Uhr mit Gerlinde Thuma in der Kunstwerkstatt Tulln

Details und Tickets

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden